Über mich

Seit ich denken kann, haben Umgang mit Menschen, Worte und Sprache in meinem Leben schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Ungereimtheiten, die Wirkung der Worte und was sie im Menschen auslösen, bleiben mir nicht verborgen. Durch meine Sensibilität sehe und nehme ich ganz genau wahr, ob das Gesprochene den Menschen aufbaut oder schwächt und erkenne, was dem Verhalten einer Person voraus gegangen ist.

Dies zu erkennen und selber in einer Führungsrolle zu sein, sind zwei Seiten. Daher war ich nicht davor gefeit, Fehler zu machen, als ich einen Kosmetiksalon in der Wiener Innenstadt leitete.

Ich erkannte, dass unser eigenes Verhalten mit einem Mangel an Selbstbewusstsein zusammen hängt.
Früher galt ich als hochnäsig. Doch in Wirklichkeit versuchte ich meine Unsicherheit zu überspielen.
Früher wurde mir Unhöflichkeit nachgesagt. In Wirklichkeit wollte ich Rücksicht nehmen.
Früher nahm ich jedes Wort für bare Münze, ok. tue ich heute noch manchmal, ABER, mit dem Unterschied: heute kann ich über mich selber lachen!

Das hat mich dazu bewogen, mich mit der Entwicklung der Persönlichkeit, dem Selbstwert, dem Selbstbewusstsein, der Kraft der Gedanken u.v.a.m., auseinander zu setzen.

Heute gebe ich all meine Erfahrungen an meine Klienten weiter und tue dies mit großer Leidenschaft! Weil ich genau weiß, wie es in einem unsicheren Menschen aussieht. Deshalb fassen die Menschen schnell Vertrauen zu mir, weil ich ihnen die Sicherheit gebe, so sein zu dürfen, wie sie sind.

Mein Anliegen ist es, Menschen mit Führungsverantwortung zu stärken, ihr Selbstvertrauen aufzubauen und ihnen zu zeigen, was in ihnen steckt. Eine Führungskraft, die sich ihrer selbst bewusst ist und ihren Selbstwert kennt, sieht den Menschen hinter dem Mitarbeiter und erkennt seine Qualitäten. Diese Qualitäten kann er für das Unternehmen einsetzen und hat dabei noch viel mehr Freude an seiner Arbeit.

Meine Fähigkeit ist es, hinter die Dinge zu blicken und sie auf den Punkt zu bringen. Auf meine spezielle Art und Weise wecke ich den Wunsch, Movitations-Strategien anzuwenden, die den Mitarbeitern und der neuen Zeit entsprechen.

Ich verstehe mich als Vermittlerin zwischen Führungskraft und Mitarbeiter und kann so zu einer neuen, wertschätzenden Unternehmenskultur beitragen, die von einer Kraft des Miteinander getragen ist. Damit alle Menschen, egal ob Führungskraft, Arbeiter oder Angestellter, mit Freude und Engagement, ihre Aufgaben effizient erfüllen. Die Mitarbeiter erkennen sich als einen wichtigen Teil des Ganzen, zu dem sie ihren unverzichtbaren Beitrag leisten und dem Unternehmen lange erhalten bleiben.

Damit ich mit meinen Klienten rasche Ergebnisse erziele, gehe ich gerne etwas unkonventionellere Wege. Hier unterstützen mich meine Sensibilität und ausgeprägte Intuition. Auch die Kreativität, siehe Kreatieve Transformation, darf auf keinen Fall fehlen und spielt in meinen Sessions eine sehr wesentliche Rolle. Denn ich liebe es, rasch zum Punkt zu kommen und eine Veränderung sofort einzuleiten. Der Körper und die Ernährung spielen ebenso eine wesentliche Rolle, weil sie der Führungskraft zu mehr Ausstrahlungskraft verhelfen.

Ich liebe es, neue Ideen zu entwickeln. Dabei kann ich meine Kreativität ausleben.

Das ist meine Art von Mindmapping

SILVIA GANZ PRIVAT

Ich lebe mit meinem Mann und unserem gemeinsamen Sohn zur Zeit in Graz, ursprünglich stamme ich aus Wien.

Wir haben das Glück, dass an unserer Wohnung ein kleiner Garten angeschlossen ist. So können unsere beiden Kater die Natur genießen und sich zwanglos bewegen.

Das ist Felix, seinem Blick kann ich nur selten widerstehen.

In unserem Garten herrscht ein geordnetes Durcheinander. Am besten gedeihen Salbei, Thymian, Majoran, Oregano, Pfefferminze, Malve, Brennesel, Giersch, Vogelmiere, die meine Smoothies verfeinern.

mein kleiner Kräutergarten. Ich liebe die Vielfalt und ihre Natürlichkeit.

Der Garten ist meine Oase zum Entspannen und Energie tanken zugleich. Die Fülle an Farbenpracht, dass Summen der Bienen und die Schmetterlinge lassen mich Zeit und Raum vergessen. Selbstverständlich dürfen meine regelmäßgen Workouts nicht fehlen. Denn mein gesunder Körper, mit entsprechender Spannkraft bestimmt auch meine Positivität, Ausdruckskraft und Gegenwärtigkeit.

Ich lebe eher zurück gezogen, mit Partys, Lärm und Menschenmengen kann ich nicht sehr viel anfangen. Jedoch der einzelne Mensch, sein Wesen, was ihn bewegt, wie er sein Leben meistert, das interessiert mich sehr. Deshalb kann ich mich auch so gut in mein Gegenüber hinein versetzen.

ALS VERMITTLERIN

zwischen Führungskraft und Mitarbeiter begleite ich Menschen mit Führungsverantwortung und zeige ihnen neue Wege, wie sie sich neu entfalten und selber weiter entwickeln können. Seit vielen Jahren bin ich in steter Fortbildung und intensiver Selbsterforschung zum Thema: Stärkung des Selbstwertes, Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation & Körper und Kreativität als Veränderungsprozess.

Wenn Sie Unterstützung wünschen, freue ich mich, Ihnen ein Beitrag sein zu dürfen!

Ihre Silvia Majka
Systemische Beratung & Begleitung
Kreatives Transformations-Coaching

Meine Ausbildungen:
Neurographik-Spezialistin
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
Malspiel-Dienende n. Arno Stern
Dipl. Montessoripädagogin
Dipl. Kosmetikerin
Bankkauffrau

weitere Fortbildungen u.a.:
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, Kinesiologie, Mediative Pädagogik, Aromatherapie, Farb- und Lichttherapie, Umstellung auf vitalstoffreiche und energie-erhebende Ernährung, Gesetz der Annahme nach Neville Goddard, …

Menschen, die mit Silvia Majka Kontakt hatten, sei es telefonisch oder persönlich sagen, dass sich in ihrem Leben schon dadurch etwas begonnen hat zu verändern.