Endlich abschalten können – So stoppst Du Dein Gedankenkarussell

Es heißt so schön, verändere Deine Gedanken.

Du entscheidest, was Du denkst.

Um in die Stille zu kommen, meditiere.

Doch wie soll das gehen, wenn eine Gedankenflut mich plötzlich überschwemmt? Wie soll ich mich da auf etwas anderes konzentrieren, geschweige denn in der Stille meditieren?

Ich kann nicht im Hier und Jetzt sein, wenn ich mich über eine bestimmte Person ärgere.

Wie soll ich ruhig werden, wenn heute alles schief läuft?

Wieso kommt es überhaupt zu diesem Gedankenschwall?

Was ist es, das mein Gedankenkarrusell zum Laufen bringt, dass mir der Schädel brummt?

Darum wird es in diesem Workhop gehen.
Ich zeige Dir eine Methode, wie Du Deine Gedanken in nur wenigen Minuten abschaltest.

Wie Dein System einen Gang, oder auch zwei, zurück schaltet, und Du Dich in einer Entspanntheit und Gelassenheit wieder findest.

Es kann Dir passieren, dass Du nach dem Workshop über eine bestimmte Situation lachst, weil Du beginnst, anders darüber zu denken. Du erkennst neue Perspektiven und dadurch die Situation in einem neuen Licht.

Ich nenne diese Methode KREATIVE TRANSFORMATION, die ihre Grundlagen in der Neurographik findet. Mittels neurographischen Linien verbinden wir uns mit unseren Neuronen im Gehirn. Alte Gedankenstrukturen beginnen zu bröckeln und neue neuronale Vernetzungen entstehen. Unser Begleiter in diesem Workshop wird der Stift sein. Keine Angst, Du musst dafür überhaupt nicht zeichnen können!

Was Du für diesen Workshop brauchst ist, ein Thema und die Bereitschaft, etwas verändern zu wollen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Schöne dabei ist, Du mußt überhaupt nicht zeichnen können!

Organisatorisches

Termine: 23.September 2020, 17:00 bis 20:00 Uhr

Das Material wird von mir zur Verfügung gestellt.

Investition: € 75,– incl. Material

WO: Das Bewusstseinscafé, Naglergasse 38, 8010 Graz,
www.meintag-graz.jimdorfree.com

Anmeldung: Bitte schicke Deine verbindliche Anmeldung, mit vollständigem Namen und Rechnungsanschrift an: silvia.majka@gmx.at,
Betreff: Endlich abschalten können, 23.9.20

Du erhältst dann die Rechnung per Mail zugeschickt. Nach Begleichung dieser ist Deine Teilnahme fix.

Aus organisatorische Gründen können nur Anmeldungen entgegen genommen werden, die mich via Email erreichen.

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist
auf 7 Personen beschränkt.

Die gemütliche Atmosphäre dieses Cafés lädt Sie, vor dem Workshop zum Einstimmen und nach dem Workshop, zum Ausklingen ein. Dabei können Kaffee, Tee, Teegebäck, Säfte, kleine Süßigkeiten genossen werden. (nicht im Kursbeitrag enthalten!)