dein heutiger Tagesbegleiter 077 über die Wahrheit

Gewissheit

Es war einmal ein Adler, der hörte viel Positives von der Nachtigall und hätte gerne Gewissheit gehabt, ob alles auf Wahrheit beruhe.

Darum schickte er den Pfau und die Lerche aus, sie sollten das Federkleid der Nachtigall betrachten und ihren Gesang belauschen.

Als sie wiederkamen, sprach der Pfau: “ Der Anblick ihres erbärmlichen Kittels hat mich so verdrossen, dass ich ihren Gesang gar nicht gehört habe.“

Die Lerche aber sprach: „Ihr Gesang hat mich so entzückt, dass ich ganz vergaß, auf ihr Federkleid zu achten.“

 

dein heutiger Tagesbegleiter 077

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*